Aktuelle Infos:                                                                          

Freitag, 16. April 2021

 

Schulöffnung

Aufgrund der Tatsache, auch ohne Gruppenteilungen die vorgegebenen Corona-Sicherheitsvorgaben erfüllen zu können, dürfen ab kommenden Montag (19.April 2021) wieder alle Kinder der Grundschule Pfäffingen zur Schule kommen, vorausgesetzt, sie nehmen an den Corona-Schnelltests teil, die zweimal pro Woche im Haus durch das DRK durchgeführt werden. Wer nicht getestet ist, darf am Präsenzunterricht nicht teilnehmen und muss von zuhause aus lernen. Da eine Gruppenteilung nicht erforderlich ist, können wir den Kindern täglich 4 Stunden Unterricht erteilen.

Der tägliche Unterricht findet jeweils von 08.00 - 11.20 Uhr statt. Die Kinder, die in der Notbetreuung angemeldet sind, können täglich darüber hinaus bis 12.25 Uhr in der Schule betreut werden. Die Kernzeitbetreuung bietet ihre Versorgung wie gewohnt an.

 

 

Maskenpflicht

Nach wie vor gilt auch für die Grundschüler die Maskenpflicht. Die Kinderr müssen also auch während des Unterrichts eine medizinische oder eine FFP2-Maske tragen. In den Pausen auf dem Schulhof dürfen die Kinder beim Rennen und Spielen ihre Masken absetzen, damit sie zwischendurch wenigstens eine ausreichende Sauerstoffversorgung bekommen. Sie müssen dabei den Mindestabstand von 1,5 Metern einhalten.

 

 

Gerne können Sie oder Ihre Kinder Fragen oder Anliegen per E-Mail senden an: poststelle@04144812.schule.bwl.de

 

Besucherzähler:                                                           Letzte Aktualisierung:    Freitag,   16. April 2021        22.00 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Pfäffingen                                                                  Kontakt