Kindergarten - Grundschule

Kooperation Kindergarten - Grundschule

 

Um den Kindern einen möglichst reibungslosen Übergang vom Kindergarten in die Grundschule zu ermöglichen, arbeiten beide Einrichtungen eng zusammen. In gemeinsamen Gesprächen werden Inhalte aufeinander abgestimmt und der Übergang auf die Grundschule vorbereitet. Die Kooperationskraft der Grundschule (in der Regel die künftige Erstklasslehrerin) besucht im Zeitraum Oktober bis Juli vor der Einschulung die Kinder, die im Herbst eingeschult werden sollen regelmäßig im Kindergarten. In Gesprächen mit den Erzieherinnen werden alle relevanten Bereiche angesprochen, die die Einschulung betreffen und vorbereiten. Die Eltern haben hierzu ihr schriftliches Einverständnis erklärt.

In den Kooperationsstunden, die aus aktuellem Anlass gerade nicht stattfinden dürfen, lernen die Kinder die Lehrerin der Grundschule kennen und die Lehrerin kann sich auch ein Bild darüber machen, inwieweit im Vorfeld der Einschulung noch unterstützende Angebote (Logopädie, Ergo etc.) hilfreich sein könnten. Die Kinder kommen auch zu Besuch in die Grundschule, um das Gebäude und seine "Bewohner" kennenzulernen.

Informationsabend zur Einschulung

In der Regel findet ungefähr zwei Wochen vor der Schulanmeldung ein Informationsabend für die Eltern der neuen Schulanfänger statt. Bei dieser Gelegenheit wird den Eltern die künftige Klassenlehrerin der Schulanfänger vorgestellt. Der Schulleiter gibt einen Einblick in das schulische Leben und das Lernen in der Grundschule. In diesem Jahr wird dieser Abend leider nicht stattfinden können, da alle Zusammenkünfte, die nicht zwingend erforderlch sind, aus pandemiebedingten Gründen unterbleiben sollen. Gerne steht die Schulleitung jedoch für alle Fragen, die den Schulanfang betreffen, telefonsich zur Verfügung.

 

Schulanmeldung

Die Schulanmeldung findet in diesem Jahr am Dienstag, dem 23. Februar 2021 in den Räumen der Grundschule Pfäffingen statt. Hierzu werden Einladungen mit genauer Uhrzeitangabe verschickt. Um die Kontakte auf das notwendige Maß zu beschränken, möchten wir alle bitten, sich möglichst exakt an die Zeitvorgaben zu halten. Sollte der angegebene Anmeldetermin nicht machbar sein, kann telefonisch auf dem Rektorat (91712160) ein Ausweichtermin vereinbart werden.

Zur Schulanmeldung kommt ein Elternteil mit dem anzumeldenden Kind. Bei der Anmeldung ist entweder die Geburtsurkunde oder das Familienstammbuch zur Einsicht vorzulegen.

Leider können wir in diesem Jahr die übliche Kaffeerunde bei der Schulanmeldung nicht anbieten.

 

Einschulung

Alle wichtigen Informationen zur Einschulung können zur gegebenen Zeit auf der Startseite unserer Homepage eingesehen werden.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Pfäffingen                                                                  Kontakt